Die Tutoren der Klassen 5b und 5d luden an zwei Nachmittagen die Jugendlichen zu einer Grusel-Halloween-Party ein. Mit dabei waren unter anderem blutrünstige Vampire, schaurige Geister und blasse Klappergestelle.

Los ging es am 27. Oktober mit der 5d. Bei einer aufregenden Schnitzeljagd durchs Schulhaus durften die Kinder ihre Schnelligkeit und Teamfähigkeit unter Beweis stellen. Alle Gruppen konnten dabei glänzen und sahnten tolle Preise ab.

Einen Tag später luden die Tutoren der 5b zu ihrem Halloween- Nachmittag ein. Es wurde gespielt, getanzt und geschminkt. Zum Schluss wurden die gruseligsten Kostüme prämiert.

Herzlichen Dank an die Tutoren für die großartige Vorbereitung.

Gruuuuselzeit