In der letzten Schulwoche war es endlich soweit, unsere Schüler-und Klassensprecher/Innen konnten eine Spende an verschiedene Organisationen übergeben. Bereits vor Weihnachten wurden von den Schülern auf Klassenlisten die Bestellung von Donuts festgehalten. Jetzt endlich in der letzten Juliwoche konnten sie zur Freude aller Schüler/Innen vom Bäcker geholt und ausgeteilt werden. Schoko- und pinkfarbene Donuts waren der Renner. Die Coronapandemie hatte die Ausgabe durch die Schulschließung leider erheblich verzögert, um so sehnsüchtiger wurde sie jetzt erwartet.

Der gesamte Erlös der Aktion wurde nun Organisationen, die von den Schülern selbst ausgewählt worden waren, gespendet. Das Tierheim Miltenberg, Aktion „ MainHerz“ und die

Aktion „Regenbogen für leukämie-und tumorkranke Kinder“ durften sich über einen Geldbetrag freuen.

Vielen Dank an alle Schüler/Innen und Lehrkräfte für das Engagement.

Für die SMV, Andrea Heid und Ulrike Schlegel, Verbindungslehrerinnen

Spendenübergabe der SMV – Johannes-Hartung Realschule Miltenberg