Eine tolle Überraschung am Ende des letzten Schuljahres war die hervorragende Leistung in der Französisch-Abschlussprüfung an unserer Schule.

Vanessa Stabile aus der 10C wurde vom französischen Kultusministerium mit einer Urkunde belohnt. In der DELF- Prüfung, einem weltweit anerkannten Sprachdiplom, das an der Realschule in Bayern Teil der Abschlussprüfung ist, hat sie 100 von 100 möglichen Punkten erreicht. Damit hat sie beste Prüfung aller unterfränkischen Realschüler geschrieben. Wir gratulieren Vanessa und ihrer Französisch-Lehrerin Frau StRin (RS) Corinna Dietrich zu diesem Erfolg. Was uns ganz besonders freut, ist daneben auch die Tatsache, dass unsere Schule damit zum zweiten Mal in Folge diese Auszeichnung bekommt, das auch im zurückliegenden Jahr eine Schülerin unserer Schule das beste DELF-Diplom erhalten hat.